Psychotherapie nach dem HeilprG

Praxis für Psychotherapie
Berlin
Gestalttherapie • Paartherapie • Coaching

 

Mein Name ist Michael Wolfstetter, ich bin Gestalttherapeut, Paartherapeut und Heilpraktiker (Psychotherapie) und arbeite seit 2001 in freier Praxis für Psychotherapie Berlin nach dem Heilpraktikergesetz.

Meine Praxisschwerpunkte sind Einzeltherapie für Erwachsene, Gestalttherapie und Paartherapie.

Meine Praxis für Psychotherapie und Paartherapie in Berlin ist als Bestellpraxis organisiert, d.h. dass ich Termine nur nach vorheriger telefonischer Vereinbarung vergebe.
Zur Terminvergabe können Sie mir auch eine Mail schreiben oder das Kontaktformular, dass sich auf der rechten Seite der Webseite befindet benutzen.


Paartherapie biete ich ausschließlich mit meiner Kollegin Frau Weßling an.

Weitere Informationen zu unserem Angebot


Das Erstgespräch!

Bei einem Erstgespräch besprechen wir, was Sie zu mir führt. Weiterhin ist es mir wichtig, mit Ihnen zu klären was Sie von einer Therapie erwarten und welche Therapieziele Sie haben. Dies dient dazu den Therapieauftrag und den Therapieprozess zu erkennen und zu benennen.

Wenn wir uns gemeinsam für weitere Gespräche entscheiden, besprechen wir die Dauer und die Rahmenbedingungen der Beratung.

 

Warum Psychotherapie?

Schwierige Situationen und seelische Konflikte kennen viele von uns. Oft ist es möglich solche Situationen mit Unterstützung von Partnern oder Freunden zu bewältigen.
Manchmal gelingt es jedoch nicht, individuelle und zwischenmenschliche Probleme ohne ein neutrales gegenüber zu klären.
Falls Sie sich durch die Lösung ihrer Probleme überfordert fühlen,  kann es hilfreich sein psychotherapeutische Unterstützung in Anspruch zu nehmen.

Durch meine langjährige Berufserfahrung als Gestalttherapeut und Paartherapeut kann ich Sie dabei unterstützen, sich als Individuum besser zu verstehen und sich selbst besser anzunehmen.

Praxis für Psychotherapie Berlin

Beratungsschwerpunkte!

In meiner Praxis biete ich unteranderen bei folgenden Problemstellungen Beratung an.

  • Es plagen Sie oft Gedanken, über die Sie mit niemanden sprechen können. Bei solchen Gedanken empfinde Sie Scham- und Schuldgefühle.
  • Sie befinden sich in einer schwierigen Lebensphase, z.B. Tod eines nahen Angehörigen, Arbeitslosigkeit, Scheidung oder Trennung von Ihrem Partner.
  • Bei Depressionen: Sie fühlen sich ohne Grund traurig, antriebslos oder niedergeschlagen (leichte-bis mittelgradige depressive Episode).
  • Sie haben sexuelle Probleme oder Schwierigkeiten mit Ihrer sexuellen Identität.
  • Sie fühlen sich süchtig nach Alkohol, Drogen, Essen, Sex, Liebe, Internet.
  • Sie haben dauerhafte Schwierigkeiten mit anderen Menschen oder Ihrem Partner.
  • Sie fühlen sich im Umgang mit Ihren Kindern überfordert.
  • Sie haben wiederkehrende Stimmungsschwankungen.
  • Sie haben Selbstwertprobleme und trauen sich nichts zu.
  • Sie befinden sich in einer Midlife-Crisis.
  • u.v.a.m.

Keine Unterstützung kann ich Ihnen bei schweren Depressionen, akuten Psychosen, bei einer akuten Suchterkrankung, bei einer akuten Magersucht und schweren Zwängen anbieten. Bitte wenden Sie sich in diesen Fällen an einen Facharzt oder Psychologischen Psychotherapeuten. Kontaktadressen finden Sie im Internet, bei der Kassenärztlichen Vereinigung (KV) oder bei Ihrer Krankenkasse.